Ich redete den ganzen Tag.
Und wie bei allem übrigen:
Wenn man etwas oft genug macht,
hat man es schließlich drauf.

Lee Iacocca (*1924), amerik. Topmanager,
1979-92 Vorstandsvors. Chrysler Corp.


INTENSIVES TRAINING!
Ich habe immer wieder die Erfahrung gemacht, dass man Kommunikation nicht wirklich aus Büchern lernen kann. Es braucht dieses Zusammenwirken einer stimulierenden Gruppe, eines kompetenten Lehrtrainers, und der Bereitschaft, sich mit der eigenen professionellen Praxis und Persönlichkeit auseinander zu setzen.

Dazu setze ich auf kleine, effiziente Lerngruppen. Ich entscheide mich bewusst dafür, die Teilnehmerzahl für meine Seminare und Weiterbildungen zu begrenzen, um ein gelungenes Lernen zu ermöglichen. Das theoretische Wissen wird durch viele praktische Übungen und Rollenspiele erprobt.

Der nachhaltigste Lernerfolg wird durch die Erfahrung erzielt. Daher sollen meine Kunden in den Übungsgruppen bewusst Dinge probieren, die für einen Live-Einsatz zu risikoreich sind. Nur in der Übungsgruppe werden sie ein ehrliches Feedback der Gruppenmitglieder und des Trainers erhalten.

ATMOSPHÄRE!
Sympathisch anders ist die Atmosphäre, die meine Kunden bei der Arbeit mit mir kennen lernen. Denn bei aller Kompetenz und Professionalität bleibe ich Mensch – geprägt von Respekt und Wertschätzung für meine Kunden.

NACHBETREUUNG!
Kontinuierliche Nachbetreuung ist für mich eine Selbstverständlichkeit – auch über ein Seminar hinaus.

LEISTUNG STEIGERN!
Als Anbieter von praxisnahem Training und umsetzungsorientierter Beratung habe ich nur ein Ziel: pragmatisch die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit meiner Kunden zu steigern.

PARTNERSCHAFTLICH UND LOYAL!
Ich bin partnerschaftlich und loyal, immer offen und authentisch, stets aufrichtig und verbindlich und immer ganz nah bei meinen Kunden.